Direkt zum Inhalt

Raymarine Axiom+ 9 Multifunktionsgerät Kartenplotter mit 9" / 22,8cm Display

RaymarineArtikelnummer: E70636

Preis:
Sonderpreis€1.499,00 EUR Normalpreis€1.779,05 EUR

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Lieferzeit vsl. 5 7 Werktage. Dieser Artikel ist nicht lagernd und wird für Sie beim Hersteller bestellt.

Beschreibung

RAYMARINE AXIOM+
HydroTough™ Display, mehr Speicher, schnellerer Prozessor, Kartenplotter ohne Geberanschluss

Das neue Betriebssystem Lighthouse Dartmouth und der schnelle Quad-Core-Prozessor, sowie der große integrierte Arbeitsspeicher ermöglichen dem Multifunktionsdisplay eine hohe Leistung. Außerdem ist das AXIOM+ wie seine Vorgänger erweiterbar und kann beim Wassersport entsprechend der Aufgaben mitwachsen.

Das neue HydroTough™ Display ist deutlich heller als das seiner Vorgänger und lässt sich unter jeden Bedingungen schnell und präzise bedienen.

HydroTough™ Display

Das neue HydroTough™ IPS LCD Display der AXIOM+ Serie ist um 25% heller als das Display der vorgänger Serie. Zudem ist das neue Display deutlich stoßfester und dank seiner Nano-Beschichtung perlen Wasser und Verschmutzungen einfach ab, dies ermöglicht unter jeden Umständen eine schnelle und präzise Bedienung des Raymarine AXIOM+ Multifuinktionsdisplays.

Blitzschnelle Leistung auf Fingerdruck

Deutliche App-Symbole erleichtern die Orientierung, mit einer einfachen Wischbewegung über das Multifunktionsdisplay wird die Seitenleiste mit der Datenanzeige aktiviert.

Per Drag-and-Drop lassen sich die Datenfelder in unterschiedlichen Größen an beliebigen Stellen des Bildschirms fixieren.

Die Startseite mit dem Nutzerprofil und der persönlichen Konfiguration lässt sich auf dem Gerät dauerhaft speichern. Mit wenigen Fingerberührungen übernehmen Sie via Touchscreen das Kommando.

 
Auch der Kartenplotter lässt sich an die individuellen Bedürfnisse anpassen. Übersichtliche Menüs sorgen außerdem für einen schnellen Zugang zu den unterschiedlichen Kartenmodi.

Ein Fingertipp auf die Karte genügt, um den Cursor zu positionieren.

Neues Betriebssystem LightHouse Dartmouth

Dank des neuen Raymarine LightHouse Dartmouth Betriebssystems lassen sich verschiedene Farbeinstellungen für die jeweils beste Ansicht bei Tag und bei Nacht wählen.

 

Zudem tragen zahlreiche Verbesserungen in der Dashbordansicht dazu bei, dass Sie stets alle relevanten Daten im Blick behalten

Netzwerk & Anbindung

Für die Integration in ein vorhandenes Netzwerk bzw. den Aufbau eines neuen Netzwerkes verfügen die AXIOM-Geräte über NMEA2000- und Ethernet-Schnittstellen.

Zudem bestechen die Geräte mit einem microUSB-Anschluss, integriertem WLAN und Bluetooth.

Die besten Karten

Mit dem Raymarine Multifunktionsgerät kann der Bootsführer zwischen Kartenmaterial von Navionics, C-Map und eine erweiterte Kartenauswahl an Lighthouse-Karten wählen.

Die detailliert ausgestatteten Raster- und Vektorkarten machen besonders die Küsten-Navigation sehr einfach und enthalten

außerdem Optionen für 3D-Karten und Satelliten-Unterstützung.

Technische Daten

Displaygröße

9"

Displayauflösung

1280 x 720

Displaytyp

Multitouch mit HydroTough (widerstandsfähiger Beschichtung)

Helligkeit

1500 Nits

Sichtwinkel

85° oben, unten, links, rechts

Spannung

12 V DC (8 - 16 V DC)

Leistungsaufnahme

8,95 W

Ethernet

Ja, 1x Anschluss

NMEA2000

Ja, 1x Anschluss

NMEA0183

Nein

SeaTalkNG

Adapterkabel notwendig

USB

1x USB mircoAB

WiFi

Ja

Bluetooth

Ja 4.0

GPS

Integriertert (10 Hz, 28 Kanal)

GPS/GLONASS/Galileo/Beidou

Sonar

Optional

Radar

Kompatibel mit Quantum, Digital, HD Color/Super HD Color und Magnum Radarantennen

AIS

Ja, über NMEA2000

Seekarten-Kompatibilität

Navionics, C-MAP und Lighthouse

Kartenslot

1x

Autopilot-Bedienung

Evolution Autopilot

Wärmebild

FLIR AX8, M232, M300 Serie, M400, M500

Video/Kamera

Kompatibel mit CAM210IP und CAM220IP (max. 10 Kameras)

Betriebstemperatur

-25 bis +55 °C

Lagertemperatur

-30 bis +70 °C

Wasserdicht

IPX6 / IPX7

Abmessungen

244 x 158 x 77 mm

Gewicht

2,27 kg

RAYMARINE AXIOM+

HydroTough™ Display, mehr Speicher, schnellerer Prozessor

Das neue Betriebssystem Lighthouse Dartmouth und der schnelle Quad-Core-Prozessor, sowie der große integrierte Arbeitsspeicher ermöglichen dem Multifunktionsdisplay eine hohe Leistung. Außerdem ist das AXIOM+ wie seine Vorgänger erweiterbar und kann beim Wassersport entsprechend der Aufgaben mitwachsen.

Das neue HydroTough™ Display ist deutlich heller als das seiner Vorgänger und lässt sich unter jeden Bedingungen schnell und präzise bedienen.

HydroTough™ Display

Das neue HydroTough™ IPS LCD Display der AXIOM+ Serie ist um 25% heller als das Display der vorgänger Serie. Zudem ist das neue Display deutlich stoßfester und dank seiner Nano-Beschichtung perlen Wasser und Verschmutzungen einfach ab, dies ermöglicht unter jeden Umständen eine schnelle und präzise Bedienung des Raymarine AXIOM+ Multifuinktionsdisplays.

Blitzschnelle Leistung auf Fingerdruck

Deutliche App-Symbole erleichtern die Orientierung, mit einer einfachen Wischbewegung über das Multifunktionsdisplay wird die Seitenleiste mit der Datenanzeige aktiviert.

Per Drag-and-Drop lassen sich die Datenfelder in unterschiedlichen Größen an beliebigen Stellen des Bildschirms fixieren.

Die Startseite mit dem Nutzerprofil und der persönlichen Konfiguration lässt sich auf dem Gerät dauerhaft speichern. Mit wenigen Fingerberührungen übernehmen Sie via Touchscreen das Kommando.

 
Auch der Kartenplotter lässt sich an die individuellen Bedürfnisse anpassen. Übersichtliche Menüs sorgen außerdem für einen schnellen Zugang zu den unterschiedlichen Kartenmodi.

Ein Fingertipp auf die Karte genügt, um den Cursor zu positionieren.

Neues Betriebssystem LightHouse Dartmouth

Dank des neuen Raymarine LightHouse Dartmouth Betriebssystems lassen sich verschiedene Farbeinstellungen für die jeweils beste Ansicht bei Tag und bei Nacht wählen.

 

Zudem tragen zahlreiche Verbesserungen in der Dashbordansicht dazu bei, dass Sie stets alle relevanten Daten im Blick behalten

Netzwerk & Anbindung

Für die Integration in ein vorhandenes Netzwerk bzw. den Aufbau eines neuen Netzwerkes verfügen die AXIOM-Geräte über NMEA2000- und Ethernet-Schnittstellen.

Zudem bestechen die Geräte mit einem microUSB-Anschluss, integriertem WLAN und Bluetooth.

Die besten Karten

Mit dem Raymarine Multifunktionsgerät kann der Bootsführer zwischen Kartenmaterial von Navionics, C-Map und eine erweiterte Kartenauswahl an Lighthouse-Karten wählen.

Die detailliert ausgestatteten Raster- und Vektorkarten machen besonders die Küsten-Navigation sehr einfach und enthalten

außerdem Optionen für 3D-Karten und Satelliten-Unterstützung.

Technische Daten

Displaygröße

9"

Displayauflösung

1280 x 720

Displaytyp

Multitouch mit HydroTough (widerstandsfähiger Beschichtung)

Helligkeit

1500 Nits

Sichtwinkel

85° oben, unten, links, rechts

Spannung

12 V DC (8 - 16 V DC)

Leistungsaufnahme

8,95 W

Ethernet

Ja, 1x Anschluss

NMEA2000

Ja, 1x Anschluss

NMEA0183

Nein

SeaTalkNG

Adapterkabel notwendig

USB

1x USB mircoAB

WiFi

Ja

Bluetooth

Ja 4.0

GPS

Integriertert (10 Hz, 28 Kanal)

GPS/GLONASS/Galileo/Beidou

Sonar

Optional

Radar

Kompatibel mit Quantum, Digital, HD Color/Super HD Color und Magnum Radarantennen

AIS

Ja, über NMEA2000

Seekarten-Kompatibilität

Navionics, C-MAP und Lighthouse

Kartenslot

1x

Autopilot-Bedienung

Evolution Autopilot

Wärmebild

FLIR AX8, M232, M300 Serie, M400, M500

Video/Kamera

Kompatibel mit CAM210IP und CAM220IP (max. 10 Kameras)

Betriebstemperatur

-25 bis +55 °C

Lagertemperatur

-30 bis +70 °C

Wasserdicht

IPX6 / IPX7

Abmessungen

244 x 158 x 77 mm

Gewicht

2,27 kg

RAYMARINE AXIOM+
HydroTough™ Display, mehr Speicher, schnellerer Prozessor

Das neue Betriebssystem Lighthouse Dartmouth und der schnelle Quad-Core-Prozessor, sowie der große integrierte Arbeitsspeicher ermöglichen dem Multifunktionsdisplay eine hohe Leistung. Außerdem ist das AXIOM+ wie seine Vorgänger erweiterbar und kann beim Wassersport entsprechend der Aufgaben mitwachsen.

Das neue HydroTough™ Display ist deutlich heller als das seiner Vorgänger und lässt sich unter jeden Bedingungen schnell und präzise bedienen.

HydroTough™ Display

Das neue HydroTough™ IPS LCD Display der AXIOM+ Serie ist um 25% heller als das Display der vorgänger Serie. Zudem ist das neue Display deutlich stoßfester und dank seiner Nano-Beschichtung perlen Wasser und Verschmutzungen einfach ab, dies ermöglicht unter jeden Umständen eine schnelle und präzise Bedienung des Raymarine AXIOM+ Multifuinktionsdisplays.

Blitzschnelle Leistung auf Fingerdruck

Deutliche App-Symbole erleichtern die Orientierung, mit einer einfachen Wischbewegung über das Multifunktionsdisplay wird die Seitenleiste mit der Datenanzeige aktiviert.

Per Drag-and-Drop lassen sich die Datenfelder in unterschiedlichen Größen an beliebigen Stellen des Bildschirms fixieren.

Die Startseite mit dem Nutzerprofil und der persönlichen Konfiguration lässt sich auf dem Gerät dauerhaft speichern. Mit wenigen Fingerberührungen übernehmen Sie via Touchscreen das Kommando.

 
Auch der Kartenplotter lässt sich an die individuellen Bedürfnisse anpassen. Übersichtliche Menüs sorgen außerdem für einen schnellen Zugang zu den unterschiedlichen Kartenmodi.

Ein Fingertipp auf die Karte genügt, um den Cursor zu positionieren.

Neues Betriebssystem LightHouse Dartmouth

Dank des neuen Raymarine LightHouse Dartmouth Betriebssystems lassen sich verschiedene Farbeinstellungen für die jeweils beste Ansicht bei Tag und bei Nacht wählen.

 

Zudem tragen zahlreiche Verbesserungen in der Dashbordansicht dazu bei, dass Sie stets alle relevanten Daten im Blick behalten

Netzwerk & Anbindung

Für die Integration in ein vorhandenes Netzwerk bzw. den Aufbau eines neuen Netzwerkes verfügen die AXIOM-Geräte über NMEA2000- und Ethernet-Schnittstellen.

Zudem bestechen die Geräte mit einem microUSB-Anschluss, integriertem WLAN und Bluetooth.

Die besten Karten

Mit dem Raymarine Multifunktionsgerät kann der Bootsführer zwischen Kartenmaterial von Navionics, C-Map und eine erweiterte Kartenauswahl an Lighthouse-Karten wählen.

Die detailliert ausgestatteten Raster- und Vektorkarten machen besonders die Küsten-Navigation sehr einfach und enthalten

außerdem Optionen für 3D-Karten und Satelliten-Unterstützung.

Technische Daten

Displaygröße

9"

Displayauflösung

1280 x 720

Displaytyp

Multitouch mit HydroTough (widerstandsfähiger Beschichtung)

Helligkeit

1500 Nits

Sichtwinkel

85° oben, unten, links, rechts

Spannung

12 V DC (8 - 16 V DC)

Leistungsaufnahme

8,95 W

Ethernet

Ja, 1x Anschluss

NMEA2000

Ja, 1x Anschluss

NMEA0183

Nein

SeaTalkNG

Adapterkabel notwendig

USB

1x USB mircoAB

WiFi

Ja

Bluetooth

Ja 4.0

GPS

Integriertert (10 Hz, 28 Kanal)

GPS/GLONASS/Galileo/Beidou

Sonar

Optional

Radar

Kompatibel mit Quantum, Digital, HD Color/Super HD Color und Magnum Radarantennen

AIS

Ja, über NMEA2000

Seekarten-Kompatibilität

Navionics, C-MAP und Lighthouse

Kartenslot

1x

Autopilot-Bedienung

Evolution Autopilot

Wärmebild

FLIR AX8, M232, M300 Serie, M400, M500

Video/Kamera

Kompatibel mit CAM210IP und CAM220IP (max. 10 Kameras)

Betriebstemperatur

-25 bis +55 °C

Lagertemperatur

-30 bis +70 °C

Wasserdicht

IPX6 / IPX7

Abmessungen

244 x 158 x 77 mm

Gewicht

2,27 kg

RAYMARINE AXIOM+

HydroTough™ Display, mehr Speicher, schnellerer Prozessor

Das neue Betriebssystem Lighthouse Dartmouth und der schnelle Quad-Core-Prozessor, sowie der große integrierte Arbeitsspeicher ermöglichen dem Multifunktionsdisplay eine hohe Leistung. Außerdem ist das AXIOM+ wie seine Vorgänger erweiterbar und kann beim Wassersport entsprechend der Aufgaben mitwachsen.

Das neue HydroTough™ Display ist deutlich heller als das seiner Vorgänger und lässt sich unter jeden Bedingungen schnell und präzise bedienen.

HydroTough™ Display

Das neue HydroTough™ IPS LCD Display der AXIOM+ Serie ist um 25% heller als das Display der vorgänger Serie. Zudem ist das neue Display deutlich stoßfester und dank seiner Nano-Beschichtung perlen Wasser und Verschmutzungen einfach ab, dies ermöglicht unter jeden Umständen eine schnelle und präzise Bedienung des Raymarine AXIOM+ Multifuinktionsdisplays.

Blitzschnelle Leistung auf Fingerdruck

Deutliche App-Symbole erleichtern die Orientierung, mit einer einfachen Wischbewegung über das Multifunktionsdisplay wird die Seitenleiste mit der Datenanzeige aktiviert.

Per Drag-and-Drop lassen sich die Datenfelder in unterschiedlichen Größen an beliebigen Stellen des Bildschirms fixieren.

Die Startseite mit dem Nutzerprofil und der persönlichen Konfiguration lässt sich auf dem Gerät dauerhaft speichern. Mit wenigen Fingerberührungen übernehmen Sie via Touchscreen das Kommando.

 
Auch der Kartenplotter lässt sich an die individuellen Bedürfnisse anpassen. Übersichtliche Menüs sorgen außerdem für einen schnellen Zugang zu den unterschiedlichen Kartenmodi.

Ein Fingertipp auf die Karte genügt, um den Cursor zu positionieren.

Neues Betriebssystem LightHouse Dartmouth

Dank des neuen Raymarine LightHouse Dartmouth Betriebssystems lassen sich verschiedene Farbeinstellungen für die jeweils beste Ansicht bei Tag und bei Nacht wählen.

 

Zudem tragen zahlreiche Verbesserungen in der Dashbordansicht dazu bei, dass Sie stets alle relevanten Daten im Blick behalten

Netzwerk & Anbindung

Für die Integration in ein vorhandenes Netzwerk bzw. den Aufbau eines neuen Netzwerkes verfügen die AXIOM-Geräte über NMEA2000- und Ethernet-Schnittstellen.

Zudem bestechen die Geräte mit einem microUSB-Anschluss, integriertem WLAN und Bluetooth.

Die besten Karten

Mit dem Raymarine Multifunktionsgerät kann der Bootsführer zwischen Kartenmaterial von Navionics, C-Map und eine erweiterte Kartenauswahl an Lighthouse-Karten wählen.

Die detailliert ausgestatteten Raster- und Vektorkarten machen besonders die Küsten-Navigation sehr einfach und enthalten

außerdem Optionen für 3D-Karten und Satelliten-Unterstützung.

Technische Daten

Displaygröße

9"

Displayauflösung

1280 x 720

Displaytyp

Multitouch mit HydroTough (widerstandsfähiger Beschichtung)

Helligkeit

1500 Nits

Sichtwinkel

85° oben, unten, links, rechts

Spannung

12 V DC (8 - 16 V DC)

Leistungsaufnahme

8,95 W

Ethernet

Ja, 1x Anschluss

NMEA2000

Ja, 1x Anschluss

NMEA0183

Nein

SeaTalkNG

Adapterkabel notwendig

USB

1x USB mircoAB

WiFi

Ja

Bluetooth

Ja 4.0

GPS

Integriertert (10 Hz, 28 Kanal)

GPS/GLONASS/Galileo/Beidou

Sonar

Optional

Radar

Kompatibel mit Quantum, Digital, HD Color/Super HD Color und Magnum Radarantennen

AIS

Ja, über NMEA2000

Seekarten-Kompatibilität

Navionics, C-MAP und Lighthouse

Kartenslot

1x

Autopilot-Bedienung

Evolution Autopilot

Wärmebild

FLIR AX8, M232, M300 Serie, M400, M500

Video/Kamera

Kompatibel mit CAM210IP und CAM220IP (max. 10 Kameras)

Betriebstemperatur

-25 bis +55 °C

Lagertemperatur

-30 bis +70 °C

Wasserdicht

IPX6 / IPX7

Abmessungen

244 x 158 x 77 mm

Gewicht

2,27 kg

Versandkosten berechnen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Zuletzt angesehen